Im Land Brandenburg zusammen mit der Landesverkehrswacht Brandenburg e. V.

 

Deutsch Verkehrswacht Brandenburg

         

LKW und Moderator(in) kommen nach vorheriger Terminabstimmung zum vereinbarten Ort. Um für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu sorgen, bitten wir den Buchenden, dafür Sorge zu tragen, dass ein entsprechender Veranstaltungsort zur Verfügung steht.

Hinweise zu den Anforderungen an den Veranstaltungsort:

  • Die Einfahrt darf nicht durch parkende Fahrzeuge eingeschränkt sein und sollte mindestens 2,80 m breit sein, ggf. vorhandene Durchfahrten müssen mindestens 3,80 m hoch sein.
  • Für die Demonstration und das Rangieren ist eine Fläche von mindestens 10 x 15 m erforderlich. Zufahrt und Aktionsfläche dürfen nicht durch Hindernisse (Bäume, tief hängende Äste o. ä.) beeinträchtigt sein.
  • Für Rangierarbeiten vor Ort wäre es von Vorteil, wenn seitens des Buchenden mindestens ein(e) Einweiser(in) zur Verfügung gestellt wird.
  • Die Haftung bei Schäden infolge von Abweichungen von den zuvor genannten Anforderungen seitens der VSBB Verkehrssicherheit Berlin-Brandenburg GmbH ist ausgeschlossen!

Der Kampagnen-Lkw für das Land Brandenburg

Buchen Sie unsere Informationsveranstaltung!
Wir machen diesen Infotag zu einem Event
für Ihre Kinder und Jugendlichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Ansprechpartner für die Kampagne ist:

Gerd Bretschneider
(Projektleiter)

Brs8

Tel.: 030.251 06 91

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok